Hauptmenü

Sie befinden sich hier:

Fussball

Am Karnevalssonntag teilte sich die F1 in zwei Lager. Einige Spieler begleiteten zusammen mit Teilen der F2 und der G-Jugend aktiv den Mendener Karnevalsumzug . Für die anderen stand das Hallenturnier des TuS Wickede auf dem Programm. Das Trainergespann Barunke / Reichelt konnte mit Birk, Pascal, Noah, Justus, Key, Neal, Jonas und Linus immerhin noch 8 Spieler aufbieten, die auch an diesem Tag nicht auf Fußball verzichten wollten. Gleich im ersten Spiel bekam man es mit Blau-Weiß Büderich, einen der beiden stärksten Gegner in dieser Gruppe, zu tun. In einem engen Match  fiel die Entscheidung kurz vor dem Ende durch einen abgefälschten Freistoß zu unseren Gunsten. 1:0, der Start war geglückt. Im zweiten Spiel wartete mit dem TuS Wickede der nächste „dicke Brocken“. Beim 0:0 gab es diesmal keinen Sieger, allerdings hatte man auch nicht verloren. Und das sollte sich bis zum Ende des Turniers auch nicht ändern. Rot-Weiß Westtönnen wurde beim 4:0 Erfolg schnell die Hoffnung auf einen eigenen Erfolg genommen. Und auch das abschließende Spiel gegen den TuS Bremen wurde bis zum Schluß konzentriert und effizient gespielt, so das auch hier ein deutliches 5:0 auf der Anzeigentafel stand. Durch eine starke Mannschaftsleistung konnte somit am Ende beim 4.Hallenturnier in dieser Saison der dritte Turniersieg gefeiert werden. Ein besonderes Lob gilt an dieser Stelle noch Noah, unserem Torwart. Eigentlich als Feldspieler gestartet begann er Mitte der Saison zusätzlich mit dem Torwarttraining um als Back up für Frederik im Fall der Fälle einspringen zu können. Dieser Fall war jetzt erstmals eingetreten, und Noah hielt als einziger Keeper seinen Kasten sauber, auch Dank seiner Vorderleute. Eine starke Leistung. Für die Tore sorgten Linus (5), Jonas (4) und Justus (1).

Eine Supermannschaft =)

 

Tabelle

 

  1. DJK Bösperde         10 Punkte  10:0 Tore
  2. BW Büderich            9 Punkte  10:1 Tore
  3. TuS Wickede            7 Punkte  10:1 Tore
  4. RW Westtönnen      3 Punkte   1:17 Tore
  5. TuS Bremen              0 Punkte  0:12 Tore

Bereits im Oktober vergangenen Jahres absolvierten 20 Kinder der F1 und F2 die Prüfungen für das Deutsche Sportabzeichen. Den Nachweis der Schwimmfähigkeit erbrachten die Kids noch jeder für sich. Die weiteren 4 Prüfungen wurden dann gemeinsam unter den wachsamen Augen der Abteilungsleiterin Turnen auf unserem Sportplatz abgelegt. Sowohl beim Sprint als auch beim Ausdauerlauf wurden die nötigen Zeiten mühelos erzielt.

  • f1-sportabzeichen

Beim Weitwurf konnten nach anfänglichen Schwierigkeiten ebenfalls einige Bestwerte notiert werden und als es dann zum Abschluss noch zum Weitsprung ging entpuppten sich einige unserer Jungs als wahre „Überflieger“. Insgesamt hatten alle an diesem Tag sehr viel Spaß und kein Teilnehmer ging am Ende leer aus. Insgesamt wurde jetzt bei einem gemeinsamen Training neunmal Bronze, siebenmal Silber und sogar einmal Gold verliehen.

 

Bronze: Finn R. , Torben K. , Frederik H. , Key Can B. , Till K. , Birk L. , Maximilian W. , Tyler P. und Linus R.

Silber: Perikles M. , Mika M. , Mika B. , Finn E. , Neal E. , Jonas B. und Justus H.            

Gold:  Joshua S.

F2-Junioren gehen ungeschlagen durch die Hinrunde

und holen den  2. Platz bei der Stadtmeisterschaft

 

Ein ganz tollen Erfolg können die Spieler und Trainer der F2-Junioren feiern, wir haben die Hinrunde ungeschlagen beendet. Alle Spiele wurden gewonnen, mit einer Ausnahme, einmal konnte nur ein Unentschieden errungen werden.

Im letzten Spiel der Hinrunde konnte ein klarer Sieg gegen SG Hemer eingefahren werden. Hierbei erzielten wir sogar das einzige Gegentor selber. Zuvor waren wir erfolgreich gegen lokale Gegner, wie z.B. VfL Platte Heide, SV Oesbern und Menden United. Aber auch gegen unsere Nachbarn aus Iserlohn konnten wir uns durchsetzen.

Gegen VfK Iserlohn lagen wir anfangs zurück, was aber daran lag, dass wir gefühlte 29 Mal Pfosten und Latte getroffen haben. In der zweiten Halbzeit haben unsere Kinder es besser gemacht und am Ende doch klar gewonnen. Auch gegen den FC Iserlohn war es zeitweise knapp, am Ende lagen wir mit 2 Zählern vorne.

Der dickste Brocken aber war BSV Menden. Ein ums andere Mal gingen  wir, und dann wieder der BSV in Führung, am Ende einigten wir uns auf ein 4 : 4 . 

Bei der Hallen-Stadtmeisterschaft konnten wir den 2. Platz erreichen. Hierbei mussten wir uns nur gegen den neuen Stadtmeister BSV Menden geschlagen geben.

  • halle
  • mannschaft
  • pokal

Simple Image Gallery Extended

Am 28.12.14 richteten die F1 und F2 Teams der DJK ein gemeinsames Weihnachtsturnier aus. Mit dem SV Oesbern und der DJK GW Menden 

Konnte man zwar leider nur 2 Mannschaften begrüßen, aber das sollte den Spaß den die Kinder und Zuschauer hatten nicht mindern. Für das  leibliche Wohl wurde durch die Eltern beider F-Jugenden gesorgt, die in gemischten Teams die Bewirtung übernahmen und diese Gelegenheit nutzten um sich besser kennen zu lernen.  Das die Spieler sich bereits durch gemeinsame Trainingsspiele und auch andere Aktionen bereits bestens kennen , konnte man in den beiden Spielen gegeneinander erkennen. Durch die geringe Teilnehmerzahl wurde das Turnier in einer Doppelrunde gespielt. Zweimal setzte sich die F1 knapp mit 1:0 durch, und marschierte dadurch ungeschlagen zum Turniersieg. Lediglich GW Menden konnte dem von Manuel Barunke und Dominik Reichelt betreutem Team im letzten Spiel beim 1:1 einen Punkt abtrotzen. Bedauerlicherweise war es auch diesem einen Punktverlust geschuldet das die F2 trotz starker Leistungen, unter anderem mit 8:0 den höchsten Turniersieg, nur den dritten Platz belegte. Dennoch zeigte sich Coach Sascha Ebel zufrieden. Insbesondere die Tatsache das er Urlaubsbedingt auf seinen Torwart verzichten musste und dieser super durch einen seiner Feldspieler ersetzt wurde erfreute den Trainer. Aber auch bei der F1 war man mit dem sportlich gezeigten Leistungen hochzufrieden. Schließlich setzte man 4 Jungs ein, die erst vor einigen Wochen mit dem Fußball spielen angefangen haben, und gestützt durch die „alten Hasen“ in ihren ersten Einsätzen im DJK Trikot ansehnliche Leistungen brachten.

Vor der eigentlichen Siegerehrung, mit Pokalen für die drei erstplatzierten, sowie Urkunden und Medaillien für alle Kinder,  gab es noch einmal ein kleines Highlight. Zwei Spieler jedes Teams konnten sich bei einer kleinen Verlosung jeweils über einen Minifußball oder einen Tischkicker freuen. Nachdem die Ehrungen dann vorbei waren feierten die Teams ausgelassen die Erfolge. Die F1-Kinder  hatten dafür eigens kurzfristig in der Kabine einige Choreografien einstudiert und zeigten dabei, das sie ihren Vorbildern aus den Bundesliga- und Nationalmannschaften zumindest in dieser Kategorie bereits ebenbürtig sind =).

 

Abschlusstabelle 1.Weihnachtsturnier DJK Bösperde

 

1.      DJK SG Bösperde F1    16 Pkt.   13:3 Tore

2.      DJK GW Menden          10 Pkt.   10:6 Tore

3.      DJK SG Bösperde F2      9  Pkt.   13:5 Tore

4.      SV Oesbern                   0 Pkt.    2:24 Tore

 

  • 1
  • 12
  • 13
  • 19
  • 2
  • 3
  • 6
  • 7
  • 9

Simple Image Gallery Extended

Am 14.12.14 standen für die heimischen Nachwuchsteams die Hallenstadtmeisterschaften auf dem Terminplan. Und obwohl man direkt mit einer Niederlage begann, startete man danach noch bis auf Platz 2 durch.

Im ersten Spiel gegen den späteren Meister VFL Platte Heide kam man noch nicht mit dem rutschigen Untergrund zurecht. Zwei  Standardsituationen und ein Konter bedeuteten am Ende eine 0:3 Niederlage.

Im zweiten Spiel konnte man dann beim 5:0 gegen SV Oesbern den höchsten Sieg des Turniers bejubeln. Anschließend konnte Menden United mit  1:0 bezwungen werden. Als dann GW Menden mit 3:1 besiegt wurde, zog man durch diesen Erfolg am Gegner vorbei auf Platz 2.

Vor dem letzten Spiel gegen den BSV Menden stand bereits fest das man das Turnier als Vize-Meister beenden würde. Trotzdem gab die Mannschaft nochmal alles und dominierte auch diesen Gegner, doch Tore wollten beim 0:0 keine mehr fallen.

Dennoch kann das junge Team stolz auf die gezeigten Leistungen sein und sich zu Recht über den Gewinn der Vize-Hallenstadtmeisterschaft 2014 freuen.

  • F1 Hallenmeisterschaft 2014 001
  • F1 Hallenmeisterschaft 2014 006
  • F1 Hallenmeisterschaft 2014 012

Simple Image Gallery Extended

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31