Hauptmenü

Sie befinden sich hier:

Handball

In Zusammenarbeit mit der Handball-Akademie.de bietet die DJK SG Menden-Bösperde auch in diesem Jahr eine offene Schulung für Handball-Jugendtrainer in der Sporthalle der Hauptschule, Bahnhofstrasse in Bösperde 2-4, 58708 Menden an.

Die Veranstaltung ist in drei Themenblöcke gegliedert:

Block 1:   Samstag, 15.06.2013 - 09.00 bis 12.30 Uhr

„Give & Go“ – Kooperation in die Tiefe gegen offensive Abwehr

Block 2:   Samstag, 15.06.2013 - 13.30 bis 17.00 Uhr

„Täuschungen sind natürliche Bewegungen“ – Individuelle Spielfähigkeit

Block 3:   Sonntag, 16.06.2013 - 09.00 bis 12.30 Uhr

„Schnell vor & auch schnell zurück“ – Trainingsformen fürs Tempospiel

 

Auf der Grundlage von theoretischen Erläuterungen werden die Inhalte in einer Praxiseinheit einem Demoteam demonstriert.

Veranstaltungspreis:  60 €

Anmeldung bitte formlos per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Handball-Akademie : 06155 / 823304

Orga-Team DJK Bösperde: 0163 / 3284315

 

Die Veranstaltung  ist durch den Handballkreis Iserlohn-Arnsberg als C-Lizenz-Fortbildung anerkannt.

Alle Teilnehmer erhalten ein entsprechendes Teilnahmezertifikat.

 

Die 1. Herrenmannschaft hat am Samstag, den 06.04.13 mit dem Spiel gegen TV Lössel 2 - Endstand: 41:15 (22:4) - den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt gemacht.

Bereits 4 Tage vor Saisonende steht somit der diesjährige Meister der Kreisliga fest.Die Jungs ließen trotz eines 0:1 Rückstandes von Beginn an keine Zweifel aufkommen, dass sie sich von Ihrem Saisonziel abringen lassen wollen.Die über 200 Zuschauer sahen das gewohnt schnelle und variantenreiche Spiel im Angriff und eine gute Abwehrarbeit, dem der Gegner nichts entgegen setzen konnte. Damit hat sich die vor der Saison deutlich unterschätzte und jüngste Mannschaft durchgesetzt! Das lässt auf einen guten Saisonverlauf in der Bezirksliga hoffen.

Nach dem hart umkämpften Unentschieden (16:16) gegen den TV Schwitten am 10.03.2013 in der Walramhalle ist es nun amtlich. Die weibl. A-Jugend der erst im letzten Jahr gegründeten Jugendspielgemeinschaft Bösperde - Halingen ist Kreismeister geworden.

Laut dem Trainergespann Dominik (Lola) Diederich und Helmut Wiesemann sollte das auch das Saisonziel sein. "Es war nie eine Frage der Qualität des Kaders, sondern lediglich die Ungewissheit, ob die Mädels in so kurzer Zeit als Team zusammen wachsen können. Und das haben Sie nun mit dem Kreismeistertitel allen mehr als eindrucksvoll bewiesen," bestätigten die beiden stolzen Trainer.

Für die kommende Saison fehlen dem frisch gebackenen Kreismeister noch Spielerinnen des Jahrgangs 1995/1996. Anfragen können gerne telefonisch an einen der Mädelwarte der JSG Bösperde-Halingen Michael Hasch (02373 / 680325) oder Torsten Ortloff (02378 / 913213) gestellt werden.

Kreismeister weibl.AJgd 2012/2013

In den letzten Spielen vor dem neuen Jahr konnte die erste Herrenmannschaft der DJK noch einmal vor großer Kulisse zeigen wozu sie imstande ist. Gemeinsam mit den anderen heimischen Mannschaften des TV Menden Schwitten, HSG Menden Lendringsen und dem TV Halingen absolvierten sie die Stadtmeisterschaften 2012. Der große Favorit HSG Menden Lendringsen ging ohne Punktverlust aus dem Turnier und sicherte sich den größten der drei Pokale. Doch vorab griff Holger Seeling (Abteilungsleiter Handball bei der DJK) zum Mikrofon und erklärte den zahlreich erschienenen Zuschauern die derzeitige Lage aller Sportvereine und betonte dabei besonders die Notwendigkeit von genügend Hallenkapazität. Alle Spiele verliefen fair und keine größeren Verletzungen mussten verzeichnet werden. Am Ende konnten sich die Klassenunterlegenen aus Bösperde über den zweiten Platz freuen. Dies kam zustande, da sowohl Schwitten als auch Halingen mit dem Ausrichter Punktgleich waren. Nach langem Rechnen mit den Vereinsvertretern stand fest, dass Bösperde aufgrund des besseren Torverhältnisses Vize-Stadtmeister ist. Platz drei belegte haarscharf TV Menden Schwitten und TV Halingen ging in diesem Turnier leer aus.

 

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30