Hauptmenü

Sie befinden sich hier:

Handball

Am Sonntag bedankte sich die 2. Herrenmannschaft bei ihrem neuen Sponsor „Metallwaren Janzen“2herren1112 für den neuen Trikotsatz. Dieser wurde auch gleich mit einem 31:30 Sieg über die HSG Schwerte-Westhofen 3 erfolgreich eingeweiht. Bereits am Samstag konnte die Mannschaft gegen Concordia Hagen einem 40:25 Sieg einfahren. Nach so einem erfolgreichen Wochenende ist natürlich die Stimmung ausgezeichnet und alle Spieler freuen sich auf den Beginn der Saison 2011/2012.

Saisonstart in der 1. Kreisklasse gegen TSV Bigge-Olsberg, Samstag, 17.09.11, Anwurf 18.30 Uhr Ballspielhalle Olsberg

Eine tolle Winterrunde ist zu Ende. Die weibliche C Jugend ist ungeschlagener Kreismeister geworden. Respekt an die Mannschaft - das war schon eine Superleistung. Bei den Qualifikationsspielen erreichten die Mädels den 4. Platz.

Am vergangenen Wochenende veranstaltete die DJK SG Bösperde einen weiteren internen Jugendtrainerlehrgang.  Thomas Faltin ( Trainerausbilder HV Westfalen) demonstrierte motivierende Spielformen für alle Altersklassen, Christian Heinrich (Physiotherapeut Menden-Reha) erläuterte die richtigen Maßnahmen bei Sportverletzungen und zeigte für den Handballer geeignete Übungen für die Rücken- und Bauchmuskulatur.

Trainerlehrgang

In Zusammenarbeit mit der Handball-Akademie.de bietet die DJK SG Bösperde eine offene Schulungen für Handball-Jugendtrainer in der Sporthalle der Hauptschule an.

Weitere Informationen finden sie im Flyer, der zum Download zur Verfügung steht.

 

Flyer offene Trainerschulung
Am Samstag, den 19. Februar übergab Ingo Frost von der ERGO Versicherung einen kompletten Trikotsatz.
sponsorergo
In den neuen Trikots empfingen die Damen die Gegner aus Ferndorf. Die ersten 18 Minuten konnten unsere Damen dem Druck der Ferndorfer standhalten. ( 4 zu 5) Dann aber ließ die Konzentration nach und 2 Sieben Meter, wurden verworfen. Ferndorf nutzte diesen Einbruch und zog mit schneller Torfolge davon. In der 2. Halbzeit konnte Böspered noch einige Tore verbuchen, so dass die Partie gegen den Spitzenreiter 12 zu 24 ausging.

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30